Frühling 2015

Mata Ne und bis ganz bald, mein geliebtes Japan

Donnerstag, 09. April 2015 Das kann einfach nicht wahr sein, wie konnten die zwei Wochen nur so schnell vergehen? Wir wollen nicht zurück nach Österreich, wir wollen hier bleiben, noch ...
Read More

Ein schrecklich verkaterter Tag in Tokyo

Mittwoch, 8. April 2015 Mit Müh und Not finden wir im strömenden Regen zur Station zurück. Wir hätten gestern einfach besser aufpassen sollen, als Micha uns abgeholt hat, aber gut ...
Read More

Karaoke oder wie man die letzte Bahn in Tokyo verpasst

Dienstag, 07.April 2015 Irgendwie werden wir jeden Tag lahmarschiger, ich zumindest, denn Malie steht wieder brav auf und macht sich alleine auf den Weg nach Harajuku. Als sie weg ist ...
Read More

Gefangen im Vinyl Dschungel von Shibuya

Montag, 6. April 2015 Malie möchte heute gerne zum One Piece Themenpark und danach nach Roppongi, ich nicht. Also beschließen wir nach langer Diskussion, dass Malie einfach alleine los fährt, ...
Read More

Unser Besuch am Penis Fest in Kawasaki

Sonntag, 5.Mai 2015 Heute sind wir wahnsinnig müde, und so schlafen wir ein wenig länger als sonst. Als wir aus dem Fenster sehen, sind wir gleich mal genervt, es regnet ...
Read More

Von Möpsen, Maids und Mangas – Akihabara

Samstag, 4.April 2015 Achtung, einige der Inhalte sind für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet. Das juckt dich wahrscheinlich kaum und du wirst trotzdem weiterlesen, falls du noch nicht so ...
Read More

Ein Tag in Kamakura und Yokohama mit Reina

Freitag, 3. April 2015 Heute haben wir mal nicht so argen Stress, also stehen wir um 09:00 Uhr auf und machen uns gemütlich fertig, denn wir müssen erst um 11:00 ...
Read More

Schwanenboot Fahren und Hanami im Ueno Park

Donnerstag, 02.April 2015 Nachdem wir noch weitere 7 Nächte in Tokyo verbringen dürfen, machen wir uns beim Aufstehen keinen allzu großen Stress mehr. Als Malie wie jeden morgen den Vorhang ...
Read More

Zurück in der verrücktesten Metropole der Welt

Mittwoch, 01.April 2015 Nachdem das Wetter heute wie vorhergesagt wirklich schlecht ist, wollen wir gleich auf schnellstem Weg nach Tokyo fahren. Zuerst einmal wollen wir nach den Strapazen der letzten ...
Read More

Comments are closed